Muttermilch mit Ethoxyquin vergiftet nach Lachsgenuß

Einige Menschen würden sich als Fischliebhaber bezeichnen. Besonders Lachs steht bei vielen auf der Favoritenliste. Werdenden und stillenden Müttern wird er sogar aufgrund seines hohen Omega-n-Fettsäuren-Anteils stark empfohlen. Doch jetzt die Schockmeldung: Forscher haben herausgefunden, dass vermehrt Muttermilch mit dem giftigen Konservierungsstoff Ethoxyquin belastet ist! Dieser soll durch den Verzehr von Lachs in den Organismus…

Details

Ist die normale Geburt vom Aussterben bedroht?

Kann heutzutage überhaupt noch von einer normalen Geburt gesprochen werden? Ist es schon diskriminierend diesen Begriff zu verwenden, obwohl viele Mütter ihre Kinder auf eine andere Weise auf die Welt setzen? Kaiserschnittgeburten sind alles andere als anormal. Besonders nicht für unsere Zeit. Doch der Begriff setzt sich weiterhin gerne durch. Mütter finden das nicht so…

Details