Roher Lachs mit Garnitur.

Muttermilch mit Ethoxyquin vergiftet nach Lachsgenuß

Einige Menschen würden sich als Fischliebhaber bezeichnen. Besonders Lachs steht bei vielen auf der Favoritenliste. Werdenden und stillenden Müttern wird er sogar aufgrund seines hohen Omega-n-Fettsäuren-Anteils stark empfohlen. Doch jetzt die Schockmeldung: Forscher haben herausgefunden, dass vermehrt Muttermilch mit dem giftigen Konservierungsstoff Ethoxyquin belastet ist! Dieser soll durch den Verzehr von Lachs in den Organismus…

Details